Kreuzfahrt 2020

Bildungs-Kreuzfahrt

Seychellen – Mauritius – Madagaskar – La Réunion

11.2.-25.2.2020

INSELN DER FÜLLE

Ausgehend von Mahé (Seychellen) am 11.Februar 2020 führt uns diese Reise zu den einzigartigsten Inseln im indischen Ozean, wo eine unglaubliche Natur Leben aus der Fülle geradezu atmet. Der überfließende Reichtum dieser Landschaften und ein begnadetes Klima haben sie zu den Trauminseln schlechthin gemacht. Das inspirierte uns, diese Reise unter das Thema „Fülle des Lebens – Reichtum aus der Natur“ zu stellen und uns, wenn zuhause meist graue Kälte herrscht, zu Genusswochen in diese letzten Paradiese aufzumachen. Auf unseren Landausflügen lassen wir uns von der Exotik und dem be- und verzaubernden Flair inspirieren und nehmen diese Eindrücke mit in unsere Vorträge an Seetagen. Kontakte zu örtlichen Ärzten und traditionellen Heilern ermöglichen uns spannende Eindrücke abseits gewöhnlicher Routen und Einblicke in das Leben und die Traditionen der Einheimischen zu gewinnen.Vom morgendlichen ‚aktiven Erwachen‘, über Vorträge bis zu themenbezogenen, vertiefenden Meditationen tauchen wir ein in dieses Meer der Fülle bis sich unser innerer Reichtum auftut und erschließt. So werden unsere Erlebnisse bei den Landgängen komplettiert und zu tiefen, erfüllenden und unvergesslichen Erfahrungen. Die Landausflüge sind von uns organisiert, sodass wir Orte erleben, die uns im Herzen erreichen. Wir laden Sie ein zu einer bereichernden und erfüllenden Reise und freuen uns auf zwei wunderschöne Wochen mit Ihnen.

 

 

Unbenannt-2

 

Seminarinhalte

 

rd.

Dr. med. Ruediger Dahlke
Integrale Medizin 4 (IM 4) – Erde und Luft
Die Integrale Medizin und ihre therapeutisch praktischen Ansätze: Einführung in Themen wie: Fasten, Ernährungs-Umstellung, Bewegung (auf verschiedenen Ebenen), Entspannung und Schlaf, Schwingungsmedizin, innere Bilder und Rückführungen, Wasser- und Atemtherapie, Hygiene als Lebenshilfe im ursprünglichen Sinn

 

hobert

DR. MED. INGFRIED HOBERT
Wu Wei – Wer loslässt, hat beide Hände frei
Die Bedeutung des Taoismus und der Zen Tradition in der integralen Medizin. Die fernöstlichen Lehren bestechen durch ihre Bejahung eines lebensfrohen Daseins, mit gleichzeitigem Bewusstsein der Verantwortung für sich und den Anderen. Wu wei – das bedeutet, aus dem inneren Zentrum handeln, im Einklang mit dem Fluss des Lebens sein, im Hier und Jetzt leben ohne ständig zu urteilen und zu werten. Krankheit und Alterungsprozesse entstehen aus einer Addition von Blockaden – diese beginnen meist im Denken und enden in einem Leben im Widerstand. Wenn wir das „Falsche“ aus unserem Leben entfernen, bleibt das Richtige übrig, ohne dass wir danach suchen müssen. Mehr erreichen durch weniger wollen. Diese einfache Einsicht ist der Grundgedanke der Lebenskunst des Tao. Das zu leben, schafft günstige Umstände, unter denen Selbstheilung besser gelingen kann. Die vielen Facetten der taoistischen Weisheitslehre wollen wir an Hand von verschiedenen Krankheitsbildern auf ihre Tauglichkeit prüfen.

hier klicken um den – Kreuzfahrtflyer zu öffnen